gmv-2022-0

Sonderausstellung im Stadtmuseum AlsfeldMeilensteine der Stadtgeschichte

Sonderausstellung vom 19. Mai bis 30. Dezember 2025.

Mit der Sonderausstellung „Meilensteine der Stadtgeschichte“ im Stadtmuseum Alsfeld ist es dem Ausstellungsteam des Geschichts- und Museumsvereins Alsfeld e.V. wieder gelungen, fundierte und zugleich allgemeinverständlich wichtige, stadthistorische Informationen zur Geschichte unserer Heimatstadt Alsfeld zu präsentieren.

Damit wird den Besuchern der Stadt, den Alteingesessenen sowie den neu hinzugezogenen Alsfeldern die Geschichte unserer Stadt nahegebracht. Das ehemalige Regionalmuseum ist seit vielen Jahren wegen der denkmalgerechten Sanierungsarbeiten an den Gebäuden geschlossen. Umso wichtiger ist der „Blick in die Geschichte“ mit dieser Sonder-ausstellung, der gleichzeitig ein bedeutender Mosaikstein in der kulturellen Vielfalt Alsfelds ist.

Die Arbeit des Geschichts- und Museumsvereins Alsfeld e.V. ist ein Markenzeichen für die kontinuierliche stadthistorische museale und wissenschaftliche Arbeit geworden, die mit dieser Sonderausstellung einem interessierten Publikum verständlich gemacht wird.

Übersicht der Außenstandorte

Neben den zahlreichen Objekten in den neu gestalteten Räumen des Stadtmuseums im Neurathhaus finden sich auch einige Stationen der Ausstellung im Stadtraum. Eine Karte gibt Übersicht über die Außenstandorte. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Alsfeld.

Karte: Exponate im Stadtgebiet

Öffnungszeiten

25.03.2024 – 27.10.2024
Montag bis Freitag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen

28.10.2024 – 30.12.2024
Montag bis Freitag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen

Bitte fragen Sie zur Sicherheit die Öffnungszeiten tagesaktuell beim TCA (Tourist Center Alsfeld) unter Telefon +49 6631 182-165 ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Geschichts- und Museumsverein Alsfeld